Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Moving History
Festival des historischen Films startet

 Filmmuseum in Potsdam: Hier findet das Moving History Filmfestival Potsdam  vom 20. bis zum 24. September statt.
Filmmuseum in Potsdam: Hier findet das Moving History Filmfestival Potsdam  vom 20. bis zum 24. September statt. © Foto: dpa
19.09.2017, 08:12 Uhr
Potsdam (dpa) Im Filmmuseum Potsdam feiert am Mittwoch ein neues Festival Premiere. Die viertägige "Moving History"-Reihe widmet sich dem historischen Film. Unter dem Motto "Keine Stille nach dem Schuss - 1967, der Deutsche Herbst und die RAF" setzt sich die Pilotausgabe der Festspiele mit Filmen über den Terror der RAF und dem Staat, den sie bekämpfte, auseinander.

Gezeigt werden etwa "Die Stille nach dem Schuss" von Volker Schlöndorff und "Die bleierne Zeit" von Margarethe von Trotta. Beide haben sich - wie die Regisseure aller Filme, die gezeigt werden - für die Vorführungen angekündigt und nehmen im Anschluss an Diskussionen teil. Ex-RAF-Mitglied Christof Wackernagel wird sich an der Besprechung des Film "Tätowierung" beteiligen, in dem er selbst mitspielte.

Mit "Sympathisanten - Unser Deutscher Herbst" und "Psycho RAF? - Eine Geschichte des SPK" laufen auch zwei Filme im Programm, die noch gar nicht fertig sind. Die Regisseure geben dabei in Werkstattgesprächen Einblicke in die Recherche und den Entstehungsprozess historischer Dokumentarfilme und zeigen erste Ausschnitte. Erstmals gezeigt wird, wenn auch schon fertig, außerdem der neue SWR-Tatort "Der rote Schatten", der erst am 15. Oktober TV-Premiere feiert.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG