Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Katzenberger sucht in Vox-Serie Frauen für Auswanderer

Sehr blond, sehr geschminkt, sehr große Brüste: Daniela Katzenberger.
Sehr blond, sehr geschminkt, sehr große Brüste: Daniela Katzenberger. © Foto: dpa
19.03.2011, 22:11 Uhr
Köln (DDP) In einer neuen Vox-Serie hilft TV-Blondine Daniela Katzenberger ab Dienstag sechs deutschen Auswanderern bei der Suche nach der großen Liebe. In „Auswanderer sucht Frau“ reisen die ausgewählten Anwärterinnen für das Date in entfernte Länder wie Australien, Neuseeland oder Namibia, wie der Sender mitteilte. Die Staffel hat acht Folgen und wird immer dienstags ausgestrahlt.

Am selben Abend sendet Vox die erste von acht neuen Folgen der Dokusoap „Daniela Katzenberger - natürlich blond“. In der Reihe geht die 24-Jährige selbst auf Partnersuche. Auf Marbella besucht sie eine Freundin und hat jede Menge Dates, darunter auf einer Bowlingbahn, bei einer Motorradfahrt oder beim romantischen Kerzenscheindinner.

Die erste Reihe von „Daniela Katzenberger - natürlich blond“ hatten im vergangenen Jahr nach Senderangaben im Schnitt 1,47 Millionen Zuschauer (Marktanteil 8,1 Prozent) gesehen. Das TV-Sternchen aus Ludwigshafen war durch die Auswanderershow „Goodbye Deutschland!“ bekannt geworden.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG