Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gute Stimmung bei der Traditionsveranstaltung im Grünheider Ortsteil Fangschleuse

Bootshaus
Fischerfest trotz Regen gut besucht

Joachim Eggers / 09.10.2017, 07:03 Uhr - Aktualisiert 11.10.2017, 12:20
Grünheide (MOZ) Trotz des Regenwetters sind am Sonnabend Hunderte Besucher zum Fangschleuser Fischerfest in das Bootshaus am Werlsee geströmt. "Wir sind eigentlich immer hier", sagte Claudia Steckel aus Fangschleuse, die sogar Bekannte aus Hamburg auf das Gelände an der Erlenstraße mitgebracht hatte. Dabei fiel es ihr und anderen Besuchern genauso schwer wie Bootshaus-Inhaber Steffen Rüdiger-von Hoch, sich daran zu erinnern, seit wann das 2008 wieder belebte Fest an diesem Standort veranstaltet wird. Tatsache ist: 2014 wurde das früher im Gasthaus Werlsee ausgerichtete Fest erstmals in das Bootshaus verlegt. Für Bernd Obst erweist sich gerade bei durchwachsenem Wetter das Bootshaus als gut geeignet: "So kann man auch unters Dach ausweichen." Tatsächlich war vor allem die Bootshalle, in der Live-Bands spielten, am Nachmittag gut gefüllt. Zu den Klängen von Abaend, der fünfköpfigen Band um die Fangschleuser Heike und Uwe Flügel, tanzten viele ältere Besucher begeistert.

Teils unter Dächern oder in anderen Hallen präsentierten sich Vereine mit Ständen, der Jugendklub hatte eine Hüpfburg mitgebracht. Beim Freundeskreis Wappentier konnten Kinder Buttons mit Schildkröten-Motiven herstellen. "Das haben wir beim Campus-Tag erstmals ausprobiert, es spricht doch einige Kinder an", freute sich Obst, der Vorsitzender des Freundeskreises ist. Natürlich gab es auch viel frischen Fisch, sowohl zum Essen als auch zum Bestaunen in Bassins. Veranstalter des Festes ist die Gemeinde, auch wenn es auf privatem Gelände stattfindet. "Für mich als Gewerbetreibenden ist das ein Beitrag zum Gemeindeleben, auch wenn es einigen Aufwand mit sich bringt", sagt Steffen Rüdiger-von Hoch.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG