Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Qualifizierte lesen in Seelow

LR fRW / 23.01.2016, 06:15 Uhr
Bad Freienwalde/Wriezen/Seelow (MOZ) Die ersten Hürden sind geschafft. Nun geht es für die jeweiligen Schulsieger im Vorlesewerb aus Märkisch-Oderland zum Kreisausscheid, der in Seelow ausgetragen wird.

Für die nächste Runde haben sich qualifiziert: Julia Schiemann von der Theodor-Fontane-Grundschule in Bad Freienwalde - sie hat Passagen aus J.K.Rowlings "Harry Potter und der Feuerkelch" vorgelesen. Weiterhin qualifiziert hat sich Ron Schulz aus der Grundschule Küstriner Vorland mit Auszügen aus Stefan Wolfs "Das Phantom auf dem Feuerstuhl". Ferner werden an der nächsten Veranstaltung Vanessa Aurich aus der Altreetzer Grundschule sowie Emeli Melchert aus der Oderland-Grundschule in Neutrebbin, die aus "Schau mir in die Augen" von Sophie Kinsella vorgelesen hatte, teilnehmen.

Auch Florian Blichmann von der Grundschule "Käthe Kollwitz" aus Bad Freienwalde hat sich mit Passagen aus "Wie man ratzfatz reich und berühmt wird" von Pete Johnson qualifiziert. Ferner werden Vivien Buchholz von der Wriezener Grund- und Oberschule "Salvador Allende" und Annelie Lorenz von der Theodor-Fontane-Schule Letschin teilnehmen.

Der Ausscheid findet am 27. Januar um 15 Uhr in der Seelower Stadtbibliothek, Bertolt-Brecht-Straße 1, statt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG