Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wachs zum Gestalten genutzt / Turmboutique wurde zum Laufsteg / Heute Rabattaktion bei Blütenzauber

Adventsaktion
Adventstüchen öffen sich für Honig und Mode

LR Beeskow / 17.12.2017, 21:01 Uhr
Beeskow (MOZ) In Hahns kleinem Imker-Laden am Storchenturm öffnete sich am Sonnabend das 16. Adventstürchen. Neben den leckeren Honigprodukten wurde mit Bienenwachs gebastelt. Dazu konnte der leckere Bienenstich, die Honigmilch oder der Met - Honigwein - probiert werden. Waren es früher überwiegend Kerzen, die aus dem Wachs gedreht wurden, so gibt es heute vielerlei schöne Figuren zu bewundern. Hierzu wird das Wachs der Bienenwaben verwendet. Alle diese Dinge duften betörend nach Honig. Uwe Hahn (58) ist seit 1993 Freizeit-Imker. Das kleine Geschäft in der Mauerstraße betreibt er mit seiner Frau Carola seit Juni. Sechs verschiedene Honigsorten bietet er an.

Die Turm-Boutique wurde am Sonntag zum Laufsteg. Die Freizeit-Models Madleen Jurisch, Karin Ingwersen, Ulrike Amelung, Laura Lehmann, Kathrin Schulze und Caro Neumann präsentierten winterliche Mode, die zur Adventszeit, an Weihnachten oder auch zu Silvester getragen werden kann. Die Inhaberinnen der Turm-Boutique, Marita Weinmann und Ute Müller, hatten die Outfits und Accessoires farblich passend zusammengestellt. Darunter Daunenjacken in Glanzoptik, warme Pullover, Parkas mit ausknöpfbarem Fell. Dazu beerenfarbene Schals aus Kaschmir-Wolle. Blusen, die mit Kuss-Mündern und Smileys bedruckt sind, stehen für "Mode, die Spaß macht", so Marita Weimann.

Heute ist der Blumenladen "Blütenzauber" das nächste Adventstürchen. Die Kunden werden mit einer Rabattaktion gelockt.

Schlagwörter

Weihnachten Laura Lehmann Adventstürchen Madleen Jurisch Honig

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG