Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kalenderblatt 2018: 4. Januar

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. © Foto: dpa
dpa-infocom / 04.01.2018, 00:03 Uhr
Berlin (dpa) Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Januar 2018:

1. Kalenderwoche

4. Tag des Jahres

Noch 361 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Marius, Roger

HISTORISCHE DATEN

2017 - Tief «Axel» reißt Strände und Dünen mit sich: Die stärkste Ostsee-Sturmflut seit mehr als zehn Jahren hinterlässt an der deutschen Küste schwere Spuren.

2016 - Das US-Justizministerium verklagt den deutschen Autobauer VW und seine Töchter wegen der 2015 aufgedeckten Abgasaffäre.

2010 - In Dubai wird das höchste Haus der Welt eröffnet. Das 828 Meter hohe Gebäude «Burj Khalifa» überragt das bislang höchste Gebäude der Welt in Taipeh um mehr als 300 Meter.

2008 - Zum ersten Mal in der Geschichte der Rallye Dakar sagen die Veranstalter das Rennen in der Wüste aus Sicherheitsgründen ab. Islamisten hatten mit Anschlägen gedroht.

2006 - Israels Ministerpräsident Ariel Scharon fällt nach einem schweren Schlaganfall ins Koma, aus dem er bis zu seinem Tod 2014 nicht mehr erwacht.

1958 - Der erste von den Sowjets entwickelte Weltraumsatellit «Sputnik 1» verglüht beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre.

1954 - In Duisburg werden erstmals in der Bundesrepublik «Parkographen» aufgestellt. Mit den aus der Schweiz importierten Parkuhren sollen Dauerparker aus der Innenstadt vertrieben werden.

1948 - Birma erlangt die staatliche Unabhängigkeit von Großbritannien und scheidet aus dem Commonwealth aus.

1947 - Als Nachfolger der Zeitschrift «Diese Woche» erscheint in Hannover die erste Ausgabe des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel». Herausgeber und Chefredakteur ist Rudolf Augstein.

GEBURTSTAGE

1968 - Valeska Grisebach (50), deutsche Regisseurin («Mein Stern»)

1963 - Till Lindemann (55), deutscher Musiker, Sänger der Rockband Rammstein

1958 - Julian Sands (60), britischer Schauspieler («Zimmer mit Aussicht»)

1903 - Georg Elser, deutscher Widerstandskämpfer, verübte 1939 in München ein Attentat auf Hitler. Der Diktator überlebte. Elser wurde 1945 im Konzentrationslager Dachau ermordet.

1643 - Isaac Newton, britischer Mathematiker, Physiker und Astronom, gest. 1727

TODESTAGE

2016 - Maja Maranow, deutsche Schauspielerin («Ein starkes Team»), geb. 1961

2000 - Diether Krebs, deutscher Schauspieler («Ein Herz und eine Seele», «Sketchup»), geb. 1947

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG