Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kandidaten stellen sich den Bürgern

MOZ / 28.01.2018, 21:24 Uhr
Erkner (MOZ) Vier Erkneraner wollen im Mai die Nachfolge von Bürgermeister Jochen Kirsch antreten, am 18. Februar sind die Bürger aufgerufen zu entscheiden. Bei einer öffentlichen Veranstaltung, zu der die MOZ am Mittwoch, ab 19 Uhr, in die Aula der Löcknitz-Grundschule einlädt, haben die Wähler die Möglichkeit, die Kandidaten in Augenschein zu nehmen und zu befragen. Und das sind sie - alphabetisch nach den Vornamen sortiert:

¦ Henryk Pilz, 52, Hausmeister beim DRK und Zimmerermeister, CDU-Stadtverordneter, aber Einzelbewerber

¦ Jan Landmann, 51, Polizist und freigestellter Personalrat, Stadtverordneter und Kandidat der SPD

¦ Jens Wissendaner, 39, Sozialarbeiter beim Verein Future, Einzelbewerber

¦ Silke Voges, 52, Leiterin der Personalentwicklung in Treptow-Köpenick, parteilos, Kandidatin der Linken.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG