Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Schule
Neubau liegt voll im Plan

Zufrieden, dass der Rohbau steht: Ralf Elgner, Projektleiter der Firma Fechtelkord und Eggersmann, Bauamtsleiterin Kerstin Marsand, Bürgermeisterin Margitta Decker und Schulleiter Claus-Dieter Stahl (von links) beim Richtfest.
Zufrieden, dass der Rohbau steht: Ralf Elgner, Projektleiter der Firma Fechtelkord und Eggersmann, Bauamtsleiterin Kerstin Marsand, Bürgermeisterin Margitta Decker und Schulleiter Claus-Dieter Stahl (von links) beim Richtfest. © Foto: Martin Stralau
Martin Stralau / 16.02.2018, 20:30 Uhr - Aktualisiert 18.02.2018, 15:59
Woltersdorf (MOZ) Gut 50 Eltern, Kinder, Gemeindevertreter, Planer, Architekten und Handwerker haben am Freitag Richtfest für den Erweiterungsbau der Grundschule gefeiert. Bürgermeisterin Margitta Decker sprach von „einem historischen Moment“ und „einer Investition, wie wir sie lange nicht hatten“. 5,7 Millionen Euro gibt die Gemeinde für zwölf neue Klassenräume, eine große Bibliothek und Lehrerzimmer aus. „Am 30. September wollen wir fertig sein, wir liegen voll im Plan“, sagte Margitta Decker.

Ralf Elgner, Projektleiter der Firma Fechtelkord und Eggersmann, die unter anderem für die Architektur und den Bau verantwortlich zeichnet, zeigte sich sehr zufrieden damit, dass der Rohbau schon fünf Monate nach dem ersten Spatenstich fertig ist. Und er ist froh, „15 Firmen aus der Region mit eingebunden zu haben“. Schulleiter Claus-Dieter Stahl erklärte, dass die Lehrer ebenso wie die Kinder den Baustellenlärm ertragen. „Er zeigt uns schließlich, dass es vorwärts geht. Die Kinder sind heiß darauf, endlich ins neue Gebäude zu kommen“, sagte er.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG