Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Die Transplantation ist in wenigen Wochen geplant

Leukämie
Stammzell-Spender für Nick gefunden

Jürgen Liebezeit / 08.03.2018, 19:24 Uhr - Aktualisiert 08.03.2018, 19:40
Hohen Neuendorf (MOZ) Für den an Blutkrebs (Leukämie) erkrankten Nick (Bild) aus Hohen Neuendorf ist ein passender Stammzell-Spender gefunden worden. Das bestätigte Matthias Rink als Mitglied des Organisationsteams der Typisierungsaktion am Donnerstag.

Die überglücklichen Eltern des 13-Jährigen hätten das Organisationsteam über die gute Nachricht informiert. Die möglicherweise lebensrettende Transplantation könne bereits in wenigen Wochen erfolgen, informierte ein sehr erleichterter Rink weiter. Die aktuelle Chemotherapie sei bereits ausgesetzt worden. Woher der Stammzell-Spender kommt, ist nicht bekannt. Da die Auswertung der Typisierungsaktion in der Hohen Neuendorfer Waldschule aber noch nicht komplett ausgewertet worden ist, stamme der genetische Zwilling vermutlich nicht aus Oberhavel, so Rink.

Mitte Februar hatten sich in einer beispiellosen Aktion mehr als 1 700 Menschen als potenzielle Stammzell-Spender in Hohen Neuendorf registrieren lassen. Zudem wurden 22 587 Euro gespendet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG