Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Großer Kampf bringt keine Punkte

Duell auf Kunstrasen: Angreifer Artur Aniol (links), Frankfurts Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:0, versucht sich gegen den Berliner Alexander Schmidt durchzusetzen.
Duell auf Kunstrasen: Angreifer Artur Aniol (links), Frankfurts Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:0, versucht sich gegen den Berliner Alexander Schmidt durchzusetzen. © Foto: Michael Benk
Eberhard Fehland / 12.03.2018, 05:12 Uhr - Aktualisiert 12.03.2018, 11:24
Frankfurt (Oder) (MOZ) Gut gekämpft, dennoch verloren: Fußball-Oberligist 1. FC Frankfurt musste sich am Sonntagnachmittag nach harter Gegenwehr erst in der Schlussphase dem hohen Favoriten Tennis Borussia Berlin mit 1:2 (0:0) beugen.

Der komplette Artikel, alle Daten und Fakten zum Match sowie eine große Galerie jetzt bei: FuPa Brandenburg

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG