Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Verkehrsberuhigung
Bremsschwellen sorgen für Sicherheit in der Rathausstraße

Sorgen für mehr Sicherheit: In der Rathausstraße wurden Berliner Kissen verlegt.
Sorgen für mehr Sicherheit: In der Rathausstraße wurden Berliner Kissen verlegt. © Foto: Stadtverwaltung
Roland Becker / 16.04.2018, 18:13 Uhr
Velten (MOZ) Nachdem die Rathausstraße in ihrem östlichen Abschnitt etwa eineinhalb Jahre wegen der Baustelle des Kommunikationszentrums gesperrt gewesen war, kam nach der Freigabe der Straße sowohl im Stadtparlament als auch in der benachbarten Linden-Grundschule der Wunsch auf, in diesem Bereich durch verkehrsberuhigende Maßnahmen für eine Temporeduzierung zu sorgen.

Dem ist die Stadtverwaltung nun nachgekommen. In der vorigen Woche wurden vier Berliner Kissen für 5 500 Euro installiert. Diese Bremsschwellen sorgen in Höhe des Rathauses und wenige Meter entfernt an der Rathausturnhalle für ein Abbremsen des Verkehrs. Wichtig ist das vor allem für die Kinder, die auf dem ihrer Schule gegenüberliegenden Bolzplatz die Pause verbringen. Zudem wird auf diesem Weg von der Schule aus am schnellsten der künftige Spielplatz hinterm Rathaus zu erreichen sein.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG