Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bombenverdacht
Schulfrei bei Bombenfund

Judith Melzer-Voigt / 18.05.2018, 06:00 Uhr - Aktualisiert 18.05.2018, 19:50
Neuruppin (MOZ) Wenn sich bestätigt, dass es sich bei dem Fund an der Neuruppiner Eisenbahnstraße um eine Bombe handelt, bleibt am Donnerstag, 24. Mai, auch die Evangelische Schule geschlossen. Die Einrichtung liegt zwar nicht im Sperrkreis, der gelten würde. Dennoch findet nach RA-Informationen kein Unterricht statt. Sollte sich ergeben, dass keine Bombenentschärfung notwendig ist, bleibt die Schule geöffnet. Ein kleiner Sperrkreis gilt indes schon ab Dienstagvormittag. Dann beginnt der Kampfmittelbeseitigungsdienst mit der Untersuchung. Unter anderem die Kita „Fontaneknirpse“ gleich neben dem Fundort wird im Zuge dessen geschlossen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG