Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Amtsrichter
Haftbefehle nach Angriff auf Mann aus Kenia

Thomas Gutke / 18.05.2018, 06:45 Uhr
Frankfurt (Oder) (MOZ) Das Frankfurter Amtsgericht hat gegen die beiden Männer aus Pakistan, die am Dienstag im Lennépark einen 30-Jährigen aus Kenia schwer verletzt haben sollen, Haftbefehl erlassen. Sie wurden in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Das teilte die Pressestelle der Polizeidirektion Ost mit. Der Tatvorwurf wegen versuchten Totschlages habe sich erhärtet, so Polizeisprecherin Bärbel Cotte-Weiß. Die Staatsanwaltschaft hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Zwischen den drei Asylbewerbern war es nach bisherigen Erkenntnissen am frühen Dienstagnachmittag zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung gekommen. Dabei wurde der Mann aus Kenia mit einem messerähnlichen Gegenstand verletzt. Eine mögliche Tatwaffe sei laut Polizei bislang nicht gefunden worden.

Das Opfer hatte sich blutend, mit Schnittwunden an Passanten gewandt und um Hilfe gebeten. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten zur stationären Behandlung ins Klinikum Markendorf.(thg)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG