Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kirche
Papst Franziskus: Ein Mafioso ist kein Christ

Papst Franziskus gedenkt Don Pino Puglisi, der sich für die Bekämpfung der organisierten Kriminalität und Korruption eingesetzt hatte, bevor er ermordet wurde.
Papst Franziskus gedenkt Don Pino Puglisi, der sich für die Bekämpfung der organisierten Kriminalität und Korruption eingesetzt hatte, bevor er ermordet wurde. © Foto: Andrew Medichini/AP/dpa
dpa-infocom / 16.09.2018, 12:29 Uhr
Palermo (dpa) Der Mafia angehören und gläubig sein? Aus Sicht von Papst Franziskus ist das unmöglich. «Man kann nicht an Gott glauben und der Mafia angehören», sagte das katholische Kirchenoberhaupt bei einem Besuch am Samstag im sizilianischen Palermo laut Vatikan vor mehr als 100,000 Menschen.

«Wer zur Mafia gehört, lebt nicht als Christ, weil er mit seinem Leben den Namen der Liebe Gottes lästert.» Im Leben müsse es um Liebe statt um Hass gehen und um Vergebung statt um Rache.

Anlass des Besuchs des Papstes war die Ermordung eines Anti-Mafia-Priesters vor 25 Jahren. Don Pino Puglisi hatte sich für die Bekämpfung der organisierten Kriminalität und Korruption eingesetzt, vor allem wollte er Jugendliche von der Mafia fernhalten. Er gilt als erster Märtyrer gegen die Mafia der katholischen Kirche und wurde vor wenigen Jahren selig gesprochen. Auf Sizilien ist die Mafia-Organisation Cosa Nostra beheimatet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG