Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Handfester Streit
Schlägerei nach Schlagerparty

Spurensicherung vor der Turm-Erlebniscity: Die Kriminalpolizei war auch am Sonnabend noch vor Ort.
Spurensicherung vor der Turm-Erlebniscity: Die Kriminalpolizei war auch am Sonnabend noch vor Ort. © Foto: Tilman Trebs
Klaus D. Grote / 02.12.2018, 15:38 Uhr
Oranienburg (MOZ) Nachdem die Schlagerparty in der Manjana-Bar der Turm-Erlebniscity in Oranienburg Freitagnacht beendet war, kam es gegen 2.20 Uhr  vor der Gaststätte zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Deutschen. Ob es sich dabei um eine Massenschlägerei handelte und von wem der Streit ausging, wollte die Polizei am Sonntag noch nicht sagen. „Wir ermitteln noch und vernehmen die Beteiligten“, hieß es. Mindestens ein Beteiligter soll schwer verletzt worden sein. Am Sonnabend war der Tatort zur Spurensicherung abgesperrt. (kd)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Kurt Cr. 02.12.2018 - 18:10:04

schon recht eigenartig

Während wir bei der Prügelei in der Berliner U-Bahnstation lediglich erfahren dürfen, dass es sich um "Männer" handelt, wird in der Meldung über Oranienburg sogleich Wert darauf gelegt, dass es sich um Deutsche handelt. Die Qualitäts-Medien sind so durchsichtig. ;-)

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG