Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Advent
Buntes Treiben auf dem Märkten

Jens Sell / 03.12.2018, 15:32 Uhr - Aktualisiert 03.12.2018, 17:52
Bollersdorf (MOZ) Viele Gemeinden und Vereine starteten mit Weihnachtsmärkten in den Advent. Manche aber auch mit einem Lichterfest, so wie in Rehfelde die Feuerwehr.

„Manche haben uns in sozialen Netzwerken gefragt, ob uns der Name Weihnachtsmarkt peinlich wäre, weil wir ein Lichterfest feiern, aber das ist Quatsch“, sagt die Vorsitzende des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Rehfelde, Katrin Schwarting-Heyer, während sie Kinderpunsch und Glühwein ausschenkt. Seit zehn Jahren gebe es jetzt das Lichterfest vor dem ersten Advent, weil da erst das Anzünden der ersten Kerze gefeiert wird. Und weil das Fest von der Feuerwehr mit Unterstützung der Biker gefeiert wird, gibt es einen illuminierten Löschfahrzeug- und Motorradkorso von Rehfelde-Dorf bis zum Gerätehaus.

Jetzt registrieren und weitere fünf Artikel kostenlos lesen

Vielen Dank, dass Sie uns so gerne besuchen! Sie haben bereits Ihre 5 Gratis-Artikel gelesen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und lesen Sie weitere fünf Gratis-Artikel.

Bilderstrecke

Bilderstrecke öffnen

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG