Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Unfall
Autocrash an abgeschalteter Ampelkreuzung

Jana Reimann-Grohs / 05.12.2018, 15:40 Uhr - Aktualisiert 05.12.2018, 16:45
Frankfurt (Oder) (MOZ) An der Hauptkreuzung am Oderturm hat sich am frühen Mittwochnachmittag gegen 14.20 Uhr ein Autounfall ereignet. Zwei Autos stießen im Kreuzungsbereich der Fahrbahnen ineinander, weil sich vermutlich eines der Fahrzeuge falsch in die Abbiegespur einordnete. Ob jemand dabei verletzt wurde ist noch unklar.

Video

Zwei Autos prallen vorm Oderturm ineinander

Videothek öffnen

Seit dem frühen Morgen ab 8 Uhr war die Ampelschaltung an der Kreuzung wegen Modernisierungsarbeiten unterbrochen worden. Bis Donnerstagmittag soll die Anlage noch außer Betrieb bleiben, da sie auf LED-Betrieb umgestellt wird.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG