Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Aufmerksame Zeugen
Mercedes-Fahrer nach Unfallflucht gestellt

Die Polizei konnte den Unfallverursacher ausfindig machen (Symbolfoto).
Die Polizei konnte den Unfallverursacher ausfindig machen (Symbolfoto). © Foto: dpa
RA / 14.01.2019, 12:04 Uhr
Neuruppin (MOZ) Ein 50-jähriger Mercedes-Fahrer hat am Sonnabend auf der Karl-Gustav-Straße in Treskow einen Unfall verursacht und ist dann abgehauen.

Wie die Neuruppiner Polizei am Montag berichtete, hatten Zeugen gesehen, wie der Mann nach dem Zusammenstoß, der sich gegen 10 Uhr ereignet hatte, aus seinem Fahrzeug ausstieg, den Schaden begutachtete und dann weiterfuhr.

Polizisten suchten anschließend die Anschrift des Verursachers auf und befragten den Mann dazu. Die Schäden an allen Fahrzeugen wurden dokumentiert. Der Schaden wurde zunächst auf rund 500 Euro geschätzt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG