Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Unfall
Zwei Radfahrer stoßen zusammen - Lebensgefahr

Unfall: Die Polizei ist zu einem Unfall gerufen worden.
Unfall: Die Polizei ist zu einem Unfall gerufen worden. © Foto: dpa
Judith Melzer-Voigt / 16.01.2019, 16:04 Uhr
Gildenhall (MOZ) Ein 39-Jähriger ist bei einem Unfall am Mittwochmorgen in Gildenhall lebensbedrohlich verletzt worden. Der Mann war gegen 6.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg am Hermsdorfer Weg in der Nähe der Schule unterwegs. In einer Kurve stieß er mit dem Fahrrad eines 24-Jährigen zusammen. Beide Männer wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem 39-Jährigen besteht Lebensgefahr. Die Polizei stellte vor Ort die Fahrräder sicher. Laut Polizeisprecherin Ariane Feierbach handelte es sich um normale Räder, nicht um E-Bikes. Zur Schadenshöhe gibt es bisher noch keine Angaben.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG