Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Der VfB Steinhöfel hat ein Testspiel gewonnen.

Fußball
Der VfB besiegt die Preußen

Flutlicht-Kick: Steinhöfels Riccardo Pathe (Nummer 9) erzielt hier den 2:1-Halbzeitstand. Der Bad Saarower Torhüter Tommy Zinke ist ebenso chancenlos wie Tony Omoruyi.
Flutlicht-Kick: Steinhöfels Riccardo Pathe (Nummer 9) erzielt hier den 2:1-Halbzeitstand. Der Bad Saarower Torhüter Tommy Zinke ist ebenso chancenlos wie Tony Omoruyi. © Foto: Andreas Hoffmann
Kai Beißer / 11.02.2019, 11:38 Uhr
Steinhöfel (MOZ) Bis zum Rückrunden-Start in der Fußball-Landesklasse Ost gibt es noch einiges zu tun beim FSV Preußen Bad Saarow, zumindest, wenn man das Ergebnis des Testspiels vom Freitag auf dem Steinhöfler Kunst-rasen zugrunde legt: Da unterlag der Tabellenelfte dem gastgebenden VfB mit 2:4 (1:2).

Der Vierte der Kreisoberliga war durch Kapitän Eric Strehl früh in Führung gegangen (3.). Vor der Pause trafen Thomas Bemmann für die Gäste (13.) sowie Riccardo Pathe (33.), Christian Schneider glich nochmals aus (69.), Maurice Binder (86.) und Dominic Krips (89.) machten dann den Sieg perfekt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG