Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gruppe „Fahrenheit 108“ stellt neue Platte vor / „Lothar and the Machines“ treten als Vorgruppe auf

Veranstaltungstipp
Besonderes Konzert mit zwei Bands

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: pixabay
Steffen Göttmann / 14.02.2019, 07:00 Uhr
Bad Freienwalde (MOZ) Das Bertolt-Brecht-Gymnasium in Bad Freienwalde und die Kreismusikschule Märkisch-Oderland laden am 24. Februar zu einem besonderen Konzertnachmittag ein, kündigte Landesmusikdirektor Endrik Salewski an. Dafür öffnet die Schule ab 16 Uhr ihre Aula. Das Hauptkonzert bestreitet die Gruppe „Fahrenheit 108“ , die ihre neue Platte „Kein Herz“ vorstellt. Unter den Musikern ist Endrik Salewskis Sohn Stefan, der in Bad Freienwalde Abitur gemacht hat und im Jugendorchester seine ersten musikalischen Schritte unternahm. Inzwischen ist er Profi-Musiker und spielt in verschiedenen Ensembles mit. Sein Bruder Florian, aktueller Leiter des Jugendorchesters, bildet mit seiner neuen Formation „Lothar and the Machines“, die Vorgruppe, heute „Support“ genannt.(sg)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG