Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Euroleague
FC Bayern verliert bei litauischem Topteam

Die 16 Zähler von Nihad Djedovic konnten die Münchner Niederlage in Litauen nicht verhindern.
Die 16 Zähler von Nihad Djedovic konnten die Münchner Niederlage in Litauen nicht verhindern. © Foto: dpa/Matthias Balk
DPA / 14.03.2019, 21:16 Uhr
Kaunas (dpa) Die Basketballer des FC Bayern München haben kaum noch Chancen auf den Einzug in die Playoffs in der Euroleague.

Vier Tage nach der überraschenden Niederlage in der Bundesliga bei RASTA Vechta verlor der deutsche Meister auf internationaler Bühne beim litauischen Topteam Zalgiris Kaunas mit 79:85 (35:48).

Durch die Niederlage stehen die Bayern bei einer Bilanz von zwölf Siegen und 14 Niederlagen auf Platz elf und können sich bei vier ausstehenden Partien nur noch wenig Hoffnungen auf den Einzug in die Runde der letzten Acht machen.

Für die Mannschaft von Trainer Dejan Radonjić zeigte Nihad Djedovic mit 17 Punkten noch die stärkste Leistung, beim litauischen Meister wussten Ex-ALBA-Profi Marius Grigonis mit 18 Zählern und Brandon Davies (16) zu überzeugen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG