Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Unfall
Erst in den Graben, dann mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus

Von der Fahrbahn abgekommen und dann überschlagen.
Von der Fahrbahn abgekommen und dann überschlagen. © Foto: Julian Stähle
x / 17.03.2019, 19:38 Uhr
Oberkrämer Eine 60-Jährige und ihr Beifahrer sind am Sonntagmittag bei einem Unfall auf der Autobahn 10 verletzt und mit einem Rettungswagen sowie einem Hubschrauber in Krankenhäuser gebracht worden. Die Frau wollte am Dreieck Havelland mit ihrem Honda die Fahrspur wechseln, um in Richtung Oberkrämer zu gelangen. Dabei übersah sie einen VW und kollidierte mit diesem seitlich. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Straße ab und landete dort auf dem Dach. Die Fahrspur in Richtung Oberkrämer war 50 Minuten lang gesperrt. Schaden: 11 000 Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG