Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Hofladen statt Freizeitpark

Haarige Krügersdorfer: Die amerikanischen Bisons bringen bis zu 900 Kilogramm auf die Waage.  Foto: MOZ/Karl-Heinz Arendsee
Haarige Krügersdorfer: Die amerikanischen Bisons bringen bis zu 900 Kilogramm auf die Waage. Foto: MOZ/Karl-Heinz Arendsee © Foto:
Jörg Kühl / 11.05.2010, 07:38 Uhr
Krügersdorf (In House) Für den Bisonpark in Krügersdorf ist nun ein Hofladen geplant. Vom ursprünglichen Vorhaben, auf dem Gelände einen Erlebnispark mit Reithalle und Indianerdorf zu errichten, sind die Verantwortlichen abgerückt. Das wurde im Beeskower Bauausschuss bekannt gegeben. Als Gründe für die Vorhabensänderung wurden zum einen der zu große Eingriff in die Landschaft und zum anderen die enorme Belastung durch den Durchgangsverkehr angegeben. Seit 1997 betreibt die GbR Krügersdorfer Hirschgut Hirsch- und Bisonfarm das Areal. Bei den Veranstaltungen der vergangenen Jahre seien die Betreiber ihrer Verantwortung für den Besucherverkehr nicht nachgekommen. Bewohner des Ortes hatten aufgrund des zeitweisen Verkehrschaos Unterschriften gegen das erste Bauvorhaben gesammelt. Der vorhabenbezogene Bebauungsplan sieht nun vor, eine Blockhütte sowie kleinere Nebenanlagen im Zentrum des Geländes künftig als Hofladen zu nutzen und dort Fleisch und Landwirtschaftsprodukte anzubieten. Das Gelände soll über die Sommermonate sonnabends von 10 bis 16 Uhr geöffnet sein. Auch Fingerfood und Grillware sollen dort nach Genehmigung des Vorhabens angeboten werden. Die Zufahrt zum Gelände soll zukünftig über die Reudnitzer Straße erfolgen. Die jetzige Verbindung über Krügersdorf soll in Zukunft nur noch für die Versorgung und den Landwirtschaftsverkehr beibehalten werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG