Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Freiwillige aktiv
Das Revier geputzt

Müllsammler in Herzfelde: Sonnabend dabei waren v. l. Christin und Serena Ehret, Kevin Kolbow, Steffen Schnaack und Axel Ehret. Jäger, Freunde und Familien putzten Teile des Reviers.
Müllsammler in Herzfelde: Sonnabend dabei waren v. l. Christin und Serena Ehret, Kevin Kolbow, Steffen Schnaack und Axel Ehret. Jäger, Freunde und Familien putzten Teile des Reviers. © Foto: Margrit Meier/MOZ
Margrit Meier / 16.04.2019, 06:45 Uhr
Herzfelde (MOZ) Obwohl es in Herzfelde dieses Jahr keinen offiziellen Frühjahrsputz gab, waren dort am Sonnabend Freiwillige unterwegs. Die Jäger von Herzfelde samt Familien und Freunde sammelten rund 15 Kubikmeter Sperrmüll und Abfälle im Revier zusammen. Geborgen wurden im Bereich Siedlerweg, am Rande des Gewerbegebietes/Solarfeld und an der Möllenstraße Reste eines Audi, Flaschen, Reifen, Kanister, Dämmwolle ... "Es macht unglaublich wütend, was die Leute einfach alles in die Natur werfen", sagt Jäger Johann Bernhard Meintrup.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG