Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bauarbeiten
Kein Durchkommen mehr in Marienthal

Neue Straße: Bordsteine werden verlegt.
Neue Straße: Bordsteine werden verlegt. © Foto: Martin Risken
Martin Risken / 17.04.2019, 18:07 Uhr
Marienthal (MOZ) Nichts geht mehr auf der Marienthaler Dorfstraße. Seitdem am Montag der Ausbau der Ortsdurchfahrt begonnen hat, kommen nur noch Linienbusse durch und selbst die müssen sich durch die Baumaschinen und -materialien schlängeln. Arbeiter der Firma Eurovia verlegen zurzeit die Bordsteine. Anlieger hat der Trink- und Abwasserverband Lindow-Gransee deshalb gebeten, den Baustellenbereich während der laufenden Arbeiten tagsüber zu meiden. Der Ausbau der Straße wird voraussichtlich bis 21. Juni dauern.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Egal Egal 18.04.2019 - 11:31:51

...

Wenigstens über Ostern, wenn keiner arbeitet, hätten die Idioten aufmachen können.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG