Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Das Inselbad bereitet sich auf den Start der Freibadsaison vor.

Badesaison
Rein ins nasse Vergnügen

Letzte Reinigungsarbeiten: Azubi Colin Siebke (16) macht den Pool startklar für die Badesaison.
Letzte Reinigungsarbeiten: Azubi Colin Siebke (16) macht den Pool startklar für die Badesaison. © Foto: Gerrit Freitag
Janet Neiser / 19.04.2019, 21:00 Uhr
Eisenhüttenstadt (MOZ) Es kann losgehen im Inselbad Eisenhüttenstadt. Colin Siebke (16), Auszubildender zum Fachangestellten für Bäderbetriebe, hat im Außenbecken noch einmal das  Pool-Reinigungsgerät in Bewegung gesetzt. In den vergangenen Tagen haben die Mitarbeiter der Eisenhüttenstädter Freizeit- und Erholungs GmbH alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit die Freibad-Saison am Oster-Wochenende beginnen kann. Wenn alles klappt, öffnet sich die Tür in den Außenbereich an diesem Sonnabend zum ersten Mal in diesem Jahr. Unter freiem Himmel können die Besucher dann die Sonne genießen und dabei das Imbissangebot des Inselbads probieren. Auch ein Klettergerüst steht zur Verfügung.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG