Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kneipennacht
Zum ersten Mal dabei

Koch Paul Schmolinski, Dustin Barabowski und Marcus Krietsch posieren im Biergarten des "Altstadtstübchens".
Koch Paul Schmolinski, Dustin Barabowski und Marcus Krietsch posieren im Biergarten des "Altstadtstübchens". © Foto: Bernhard Sobanski
Bernhard Sobanski / 26.04.2019, 06:45 Uhr
Frankfurt (Oder) Vor wenigen Tagen eröffnete am Leipziger Platz, im ehemaligen "1900", das "Altstadtstübchen", ein Restaurant mit Bar und "solider deutscher Küche im Kietz", wie Chef Marcus Krietsch sagt. Zur 38. MOZ-Kneipennacht am 30. April hat er sich den Musiker und Entertainer Sven Loichen eingeladen. Dieser wird die Gäste mit auf eine Reise quer durch die Genres nehmen: von Schlagern, über Pop bis hin zu Rockigem. Kulinarisch setzt man zur Kneipennacht auf Grillgerichte und Erbsensuppe. Der Biergarten ist bereit und das Altstadtstübchen frisch renoviert.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG