Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Schulentwicklung
Diskussion um B-Plan für Oberschulbau

Symbolbild Bildung
Symbolbild Bildung © Foto: Patrik Rachner
Uwe Spranger / 18.05.2019, 06:30 Uhr
Fredersdorf-Vogelsdorf (MOZ) Wie angekündigt, hat der Hauptausschuss der Gemeinde am Donnerstagabend nach dem Aus für den Oberschulstandort Vogelsdorf die Aufstellung eines Bebauungsplans für ein gut vier Hektar großes Areal zwischen Land- und Lenbachstraße in Fredersdorf-Nord diskutiert. Parallel soll der Flächennutzungsplan geändert werden. Ziel ist laut den Unterlagen, die derzeit im Flächennutzungsplan nicht deklarierte Fläche für Gemeinbedarf mit der Zweckbestimmung "Schule/Sportanlage" sowie sonstige Bildungs-, soziale, kulturelle und sportliche Zwecke zu entwickeln. Nutzungskonflikte zwischen Schule, außerschulischer Nutzung und Wohnen sollen dabei berücksichtigt und geeignete Maßnahmen zur Abschirmung der nahen Wohnbebauung festgelegt werden. Zwischen Lenbachstraße und Landstraße ist ein Rad-/Gehweg vorgesehen. Schließlich sollen die verkehrliche Erschließung auch mit Blick auf die Schulwegsicherheit sowie die Ableitung des Niederschlagswassers und die hydrologischen Auswirkungen auf angrenzende Wohnbebauung geklärt werden.

Wie Bürgermeister Thomas Krieger berichtete, hatte Kathrin Werner (Linke) zunächst beantragt, den Punkt von der Tagesordnung zu nehmen, weil das Thema noch nicht in den Fachausschüssen gewesen war. Eine Sondersitzung dazu gibt es am kommenden Dienstag, am Donnerstag soll dann die Gemeindevertretung entscheiden. Ihr Ansinnen wurde aber mehrheitlich abgelehnt. Sie habe daraufhin angekündigt, die Verfahrensweise rechtlich zu prüfen. Die Beschlussvorlage selbst wurde dann mit einer Mehrheit von fünf Ja- zu einer Nein-Stimme bestätigt. Von der Fraktion der Linken gab es zwei Enthaltungen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG