Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Handball
Vierter Neuer in Grünheide

Neu in der Oberliga-Mannschaft: Christoph Genilke spielt im Rückraum.
Neu in der Oberliga-Mannschaft: Christoph Genilke spielt im Rückraum. © Foto: Grünheider SV
Michel Nowak / 25.05.2019, 07:15 Uhr - Aktualisiert 25.05.2019, 11:19
Grünheide Die erste Männer-Mannschaft des Grünheider SV für die neue Saison in der Oberliga Ostsee-Spree nimmt zunehmend Gestalt an. Es wurde bereits die vierte Neuverpflichtung bekannt gegeben.

Dabei handelt es sich um Christoph Genilke, der vom Oranienburger HC an die Löcknitz wechselt. Er soll den Grünheider Rückraum verstärken. In den vergangenen Jahren lief der allgemein nur "Chris" genannte 28-Jährige für die Drittliga-Mannschaft des Oranienburger HC auf. Allerdings laborierte er häufiger an Hand- und Knieverletzungen.

Zuvor hatte der GSV bereits Tom Friedrich (21 Jahre, Rückraum) vom Berliner Verbandsligisten HSG Neukölln, Moritz Kraft (29, linke Außenposition) vom Liga-Konkurrenten Ludwigsfelder HC und Yannik Meye (19, Kreisläufer) vom Berliner Verbandsligisten SG Narva geholt. Beim GSV waren nach der Saison Sebastian Ackermann, Sören Klünder und Phillip Hudewenz verabschiedet worden.

Die Grünheider Männer um das Trainer-Duo Frank Morawetz und Dirk Köhler befinden sich nach dem letztlich sicheren Oberliga-Klassenerhalt als Achter derzeit in der Saisonpause. Die Vorbereitungen auf die nächste Viertliga-Spielzeit sollen im Juni beginnen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG