Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Flößerfest
Hochseilakt begeistert Besucher

Julia Lehmann / 11.06.2019, 06:45 Uhr - Aktualisiert 11.06.2019, 12:17
Finowfurt (MOZ) Bei bestem Wetter strömten die Besucher zur 24. Ausgabe am Finowkanal und Erzbergerplatz. Höhepunkt waren die Hochseildarbietungen.

Hochseilartisten liefern eine Show über dem Finowkanal. Ein Feuerwerk rundete den Abend am Freitag ab. Mehrere Tausend Besucher besuchten das Flößerfest in Finowfurt.
Bilderstrecke

Hochseilartisten und Feuerwerk beim Flöß

Bilderstrecke öffnen

This browser does not support the video element.

Video

Hochseilartisten und Quietscheenten beim Flößerfest

Videothek öffnen

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.
Edgar Kirschke 11.06.2019 - 12:37:12

daneben geplant

Ein Lob für die Veranstalter des diesjährigen Flößerfestes! Eine gelungene Veranstaltung, leider nicht ganz. Ein Shuttlebus sollte die Besucher vom Real-Parkplatz zum Ort des Geschehens bringen. Viele Besucher nutzten diesen Service, der leider pro Person 0,50 EUR kostete und liessen ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz stehen. Die Höhepunkte der Veranstaltung fanden um 17:00 und 18:00 Uhr statt. Doch zu diesem Zeitpunkt verkehrte der Shuttlebus nicht mehr und alle, die auf ihn vertraut hatten, waren angeschmiert und mussten zum Parkplatz laufen. Für ältere Bürger mit Rolator und Müttern mit Kinderwagen ein beschwerlicher Weg. Das, obwohl die gesamte Veranstaltung erst am späten Abend endete. Leute, so geht das nicht. Da fühlt man sich als Besucher hinters Licht geführt.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG