Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Angermünde feiert Ende Juni mit deutsch-polnischer Musik, Benefizauktion, Kinderabenteuern und dem 10. Bärbel-Wachholz-Schlagerfest.

Stadtfest
Das Beste vom Land

Für alle Generationen: Die Kinder und Jugendlichen haben beim Stadtfest auch diesmal wieder ihren eigenen Festbereich, und zwar neben dem Eingangsbereich des Rathauses.
Für alle Generationen: Die Kinder und Jugendlichen haben beim Stadtfest auch diesmal wieder ihren eigenen Festbereich, und zwar neben dem Eingangsbereich des Rathauses. © Foto: Ute Ludwig
Kerstin Unger / 18.06.2019, 06:15 Uhr - Aktualisiert 18.06.2019, 09:38
Angermünde (MOZ) Unter dem Motto "Das Beste vom Land – Deutsch-Polnische Festtage in Angermünde findet das diesjährige Stadtfest vom 28. bis 30. Juni statt. Erzeuger, Unternehmen, Vereine und Akteure aus der Uckermark und darüber hinaus werden hier ihre Angebote präsentieren. Dazu gibt es Live-Konzerte, Mitmach-Angebote für Kinder, die auch wieder ihren eigenen Festbereich bekommen, und ein breites kulinarisches Angebot.

In diesem Jahr bereichern auch wieder mehrere Gruppen und Künstler aus dem Nachbarland Polen das Programm. Unter anderem sind das Blasmusik-Orchester aus der Partnerstadt Strzelce Krajenskie sowie Musik- und Tanzgruppen aus Trzcinsko Zdroj zu Gast.

Das Fest beginnt am 28. Juni um 18.30 Uhr mit dem Fassbieranstich an der Hauptbühne im Festzelt mit Bürgermeister Frederik Bewer und der Big Band der Musik- und Kunstschule Schwedt. Ab 20 Uhr spielt hier die Partyband Nexxo aus Stettin. Annschließend legt DJ Sammy zum Tanz auf.

Schlager von alten Bekannten

Am Sonnabend geht es ab 10 Uhr im Festzelt weiter mit Musik und Unterhaltung. Auch die Benefizauktion von regionalen Produkten und Ausflügen findet am Sonnabend ab 11 Uhr statt. Höhepunkt des Nachmittags ist das 10. Bärbel-Wachholz-Schlagerfestival mit altbekannten Künstlern. Zwischen 14.30 und 17.30 Uhr sind Hans-Jürgen Beyer, Dagmar Frederic, Peter Wieland, Regina Thoss, Christine Wachholz sowie Andrea und Wilfried Peetz zu erleben. Im Anschluss gibt es eine Autogrammstunde.

Den Tanzabend am Samstagabend bestreiten ab 21 Uhr Right Now und DJ Basti. Hier kostet der Eintritt zehn Euro. Karten gibt es bereits ab heute im Vorverkauf für acht Euro in der Touristinformation.

Die Kinder können sich in ihrem Festbereich am Vormittag auf einen Spaßwettkampf der Jugendfeuerwehr freuen. Ab 12.15 Uhr warten eine Kinderdisko mit Clown Kailys Musikkiste, Tanz, ein polnisches Kindermusical, eine Kindershow mit Ingo Bingo und ein Konzert mit Caracters of sun aus Schwedt.

Den ganzen Tag über sind die Treckerfreunde aus Kunow in der Rosenstraße zu Gast und holen mit nostalgischer Technik den ländlichen Charme der Uckermark in die Altstadt. Am Sonntag kann man die Angermünder Festtage mit einem Frühschoppen mit den Angermünder Musikanten, einem ökumenischen Gottesdienst um 14 Uhr und einer Kaffeetafel ausklingen lassen.

Chorkonzert mit fünf Chören

Am Freitag kommen bereits vor der Eröffnung des Angermünder Stadtfestes Freunde der Chormusik in der Marienkirche auf ihre Kosten. Unter dem Motto "Wunderbare Welt" präsentieren sich hier ab 17 Uhr insgesamt fünf Chöre. Mit dabei sind der Angermünder Stadtchor, die Angermünder Stadtsänger, der Angermünder Popchor, der Chor Schmargendorf und der Chor Mürow.⇥red

Schlagwörter

Benefizauktion Ingo Bingo Kinderabenteuer Wilfried Peetz Stadtfest

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG