Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wahl
Pamperin wieder Ortsvorsteher

Jens Pamperin bleibt Ortsvorsteher von Friedrichsthal.
Jens Pamperin bleibt Ortsvorsteher von Friedrichsthal. © Foto: Friedhelm Brennecke
Klaus D. Grote / 18.06.2019, 19:33 Uhr
Oranienburg (MOZ) Eckbert Balfanz von den Freien Wählern Oberhavel wurde am Montagabend zum neuen Ortsvorsteher von Zehlendorf gewählt. Der langjährige Ortschef Holger Mücke war nicht mehr zur Wahl angetreten. Neue stellvertretende Ortsvorsteherin ist Heike Bartel von der Bürgerinitiative Contra Eierfabrik Oranienburg. Sie hatte mit 235 Stimmen die größte Zustimmung erhalten. Das dritte Ortsbeiratsmitglied Ahmet Öztemel, der als einer von drei parteilosen Kandidaten für die SPD angetreten war, kündigte an, sein Mandat niederlegen zu wollen. Auch die beiden möglichen Nachrücker der SPD wollen offenbar nicht in den Ortsbeirat. Möglicherweise bleibt der Platz dann unbesetzt.

Harmonischer und erwartungsgemäß verlief am Montagabend dagegen die konstituierende Sitzung des Ortsbeirats Friedrichsthal. Jens Pamperin (CDU) wurde erneut zum Ortsvorsteher gewählt. Sein Stellvertreter ist Frank Rzehaczek (CDU). Weitere Mitglieder des Ortsbeirats sind Marianne Zahn (Linke) und die beiden Einzelbewerber Karina Tessmann und Detlev Jansa.

Nach den ersten Sitzungen der Ortsbeiräte von Schmachtenhagen und Germendorf am Dienstagabend kommen am Mittwoch um 19 Uhr die Ortsbeiräte Lehnitz (im Kulturhaus) und Malz (Dorfclub) zusammen. Am Donnerstag um 19 Uhr konstituieren sich die Ortsbeiräte von Wensickendorf (Seniorenclub) und Germendorf (Aula der Grundschule).

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG