Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Umgestaltung soll beliebten Treffpunkt wieder erstehen lassen.

Grünanlagen
Stadtpark entsteht nach historischem Vorbild

Denkmal im Stadtpark Biesenthal
Denkmal im Stadtpark Biesenthal © Foto: Diday Media
fos / 06.07.2019, 06:30 Uhr
Biesenthal (MOZ) Im dritten Quartal beginnen die ersten Arbeiten zur Umgestaltung des Stadtparks in Biesenthal. Das Vorhaben soll nach Angaben der Amtsverwaltung im kommenden Jahr abgeschlossen werden. Das Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs ist bereits in diesem Jahr von der Biesenthaler Bildhauerin Anne Schulz aufgearbeitet worden. Der Park insgesamt soll nach historischem Vorbild wieder erstehen. Ziel ist es, die Anlage zu dem beliebten Treffpunkt zu machen, der sie einmal war. Treppen und Wegebeziehungen werden zum Teil nach alten Fotos angelegt. Die im Zusammengang mit der Neugestaltung erforderlichen Baumfällungen, für die es Ersatzpflanzungen geben wird, sind noch für 2019 vorgesehen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG