Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vereinsleben
Offene Türen für etliche Sportarten

Strecken: Das Mädchen macht sich sehr lang, um den Federball zu erreichen.
Strecken: Das Mädchen macht sich sehr lang, um den Federball zu erreichen. © Foto: Carla Pilz
Carla Pilz / 19.08.2019, 09:24 Uhr
Schwedt Zum Tag der offenen Tür hatte der TSV Blau-Weiß Schwedt eingeladen und es herrschte ein riesiges Gewusel in der Sporthalle "Külzviertel". Hier konnten Interessierte einige Sportarten ausprobieren. Es standen Badminton und Volleyball, aber auch Gewichtheben und Spiele für die Kleinsten im Angebot. Die Kinder konnten auf einem Trampolin hüpfen, verschiedene Ballspiele testen oder auf der langen Sprungbahn der Turner herumtollen. TSV-Trainer, Abteilungsleiter und Übungsleiter waren auf den Ansturm ausreichend vorbereitet.

Neugierige und auch Vereinsmitglieder probierten sich in neuen und ihnen fremden Sportarten aus, auch die ältere Generation ließ sich über Angebote für ihre Altersklasse durch Geschäftsführerin Ines Taubert beraten. Jeder der kam, konnte sofort loslegen und mitmachen.

Die jungen Turnerinnen des Vereins präsentierten außerdem eine Vorführung, in der sie ihr Können auf der Sprungbahn zeigten. Zum Abschluss konnte sich jeder mit einer Leckerei von der Waffelbar stärken.

Das Resümee des TSV lautet: es war ein gelungener Nachmittag mit Sport, Spiel und Spaß. Ein Dank geht an alle Trainer und Ehrenamtler, die für das gute Gelingen beigetragen haben.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG