Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kriminalität
Seniorin überrascht Einbrecher

Unbekannte brachen am Sonntagabend in eine Wohnung in Birkenwerder ein (Symbolfoto).
Unbekannte brachen am Sonntagabend in eine Wohnung in Birkenwerder ein (Symbolfoto). © Foto: dpa
OGA / 19.08.2019, 11:08 Uhr - Aktualisiert 19.08.2019, 12:07
Birkenwerder (MOZ) Eine 72-jährige Frau hat am Sonntagabend gegen 18.50 Uhr zwei Einbrecher aus ihrer Wohnung an der Hauptstraße in Birkenwerder flüchten sehen.

Die Frau alarmierte umgehend die Polizei, die zwar sofort die Fahndung aufnahm, aber keine Verdächtigen mehr in der Umgebung feststellen konnte. Eine Täterbeschreibung konnte die Polizei am Montag auf Nachfrage nicht liefern. Es soll sich aber um zwei Jugendliche gehandelt haben. Was sie möglicherweise gestohlen haben, war zunächst unklar. Der Sachschaden wurde zunächst auf rund 1 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen laufen.

Unbekannte versuchten bereits zwischen dem 12. und 14. August, in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Kindfließ in Glienicke zu gelangen. Doch der Versuch, ein Kellerfenster aufzuhebeln, misslang. Die Täter flohen unerkannt, Schaden: etwa 300 Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG