Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Blaulicht
Auto gerät in Gegenverkehr – zwei Schwerverletzte

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: dpa/Julian Stratenschulte
MOZ / 10.10.2019, 15:24 Uhr
Spreeau (MOZ) Ein Verkehrsunfall hat sich am Donnerstag auf der L23 bei Spreeau in Höhe der Abzweigung Störitz ereignet. Eine Fahrerin (80) geriet laut Polizei mit ihrem VW gegen 8.40 Uhr aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn.

Sie stieß mit einem entgegenkommenden VW zusammen, den eine 45-Jährige lenkte. Beide Frauen wurden schwer verletzt und kamen in die Klinik. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die Straße blieb vorübergehend komplett gesperrt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG