Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Infos und Weihnachtsmarkt
DRK Bad Freienwalde stellt sich auf andere Art vor

Symbolbild DRK
Symbolbild DRK © Foto: Stephan Jansen
Anett Zimmermann / 13.11.2019, 20:35 Uhr
Bad Freienwalde Die DRK-Geschäftsstelle lädt am ersten Dienstag im Dezember zu einer besonderen Veranstaltung in die Victor-Blüthgen-Straße 4 ein. Das kündigte jetzt die Leiterin Birgit Wiedmann an. Der Zugang erfolge dann allerdings über die Adolf-Bräutigam-Straße, denn vorbereitet werde zum Tag der offenen Tür diesmal auch ein kleiner Weihnachtsmarkt. Und für den soll zwischen 14 und 17 Uhr der Innenhof des markanten Eckgebäudes genutzt werden.

Unterstützt wird das Vorhaben unter anderem von den Stephanus-Werkstätten und der in Altreetz lebenden Keramikerin Susanne Eigenfeld. "Wir hoffen auf einen stimmungsvollen Nachmittag, bei dem es auch frisch gebackene Waffeln, Plätzchen und Bratwurst geben wird", ist die Vorfreude bei Birgit Wiemann bereits durchzuhören.

Vorgestellt werden soll die Geschäftsstelle, in der unter anderem Erste-Hilfe-Kurse angeboten werden (freie Plätze ab Januar), Blutspenden möglich sind (wieder am 17. Dezember) oder auch soziale Beratung in Anspruch genommen werden kann. Die Kleiderkammer im Keller ist ebenfalls geöffnet. Mit dabei sind zudem die ambulante Pflege, die Tagesstätte "Seniorenoase" – sie hat in der Bahnhofstraße ihren Sitz – und die Wohngemeinschaften im Haus. Zurzeit sei ein Platz frei, berichtete Steffi Herbrich, Pflegedienstleiterin und Leiterin der Wohngemeinschaften. Auf den DRK-Fahrdienst und den Hausnotruf verwies sie auch.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG