Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
SG Bruchmühle jetzt Tabellensechster

Schoss das 1:0: der Bruchmühler Marvin Kretschmar
Schoss das 1:0: der Bruchmühler Marvin Kretschmar © Foto: Edgar Nemschok
Edgar Nemschok / 05.12.2019, 11:00 Uhr
Bestensee (MOZ) Richtig gut läuft es derzeit bei den Fußballern der SG Bruchmühle. Ein wenig überraschend war der Sieg am 13. Spieltag der Landesklasse Ost beim SV Grün-Weiß Union Bestensee. "Das stimmt, aber meine Männer haben sich den Erfolg mit einer couragierten Leistung auch verdient", sagt Bruchmühles Trainer Jörg Ulbrich zum Spiel. "Wir wussten, dass Bestensee eine sehr spielstarke Mannschaft hat, und haben auch in den zurückliegenden Spielserien dort nie wirklich etwas mitnehmen können." Ulbrich berichtet, dass seine junge Mannschaft, immerhin lag der aktuelle Altersdurchschnitt bei 23,9 Jahren, das Spiel bis zur 60. Minute voll im Griff hatte. Begünstigt wurde der gute Spielverlauf für die Bruchmühler durch den Platzverweis für den Bestenseer Torhüter Stefan Deutzer. Er hatte bei einem Konter der Bruchmühler außerhalb des Strafraums den Ball mit der Hand gespielt. Den folgenden Freistoß zirkelte Marvin Kretschmar wunderbar zum 1:0 ins Tor.

Gegentor in der Schlussminute

In der 63. Minute konnte Bruchmühle auf 2:0 erhöhen. Jens Lehmpfuhl staubte nach einer misslungenen Abwehraktion der Grün-Weißen ab. Auf beiden Seiten machte sich nach dem hohen Tempo deutlich ein Kräfteverschleiß bemerkbar. War es bis dahin ein richtig gutes Landesklassespiel, bekamen nun die knapp 40 Zuschauer nicht mehr viel geboten. In der Schlussminute konnte Tim Kanert vom Gastgeber noch auf 1:2 verkürzen.

"Am Sonnabend geht es zum FC Viktoria Jüterbog und im letzten Heimspiel des Jahres haben wir dann den SV Blau-Weiss Markendorf zu Gast. Optimal wären natürlich sechs Punkte", sagt Ulbrich. "Und wenn wir das Jahr tatsächlich so erfolgreich abschließen könnten, sollten wir auch über unsere Saisonziele neu nachdenken."

Bruchmühle: Jeremy Pascal Großmann – Riccardo Großmann (84. Thomas Aé), Tom Stemmer, Felix Seidel, Lars Görtchen, Paul Müller, Maurice Wilhelm, Maximilian Tutzschke (53. Mario Lammeck), Marvin Kretschmar, Justin Schmidt, Jens Lehmpfuhl

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG