Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

MOZ-Adventskalender
Deniz Yücel über seine Zeit im Gefängnis

Deniz Deniz Yücel "Agentterorist"
Deniz Deniz Yücel "Agentterorist" © Foto: Kiwi
Mathias Hausding / 07.12.2019, 08:00 Uhr - Aktualisiert 07.12.2019, 11:36
Frankfurt (Oder) (MOZ) Um Pressefreiheit, Zivilcourage und die Grenzen der Diplomatie geht es in diesem lehrreichen Buch.

Ein Jahr lang saß der "Welt"-Journalist Deniz Yücel in der Türkei zu Unrecht im Gefängnis. Sein spannendes und lehrreiches Buch dreht sich um Pressefreiheit, Zivilcourage, die Grenzen der Diplomatie – und darum, wie man im bitteren Knast-Alltag trübe Gedanken verscheucht.

Deniz Yücel: "Agentterrorist", Kiepenheuer & Witsch, 400 S., 22 Euro

This browser does not support the video element.

Video

Reporter empfiehlt: Agentterrorist

Videothek öffnen

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG