Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Stau erwartet
Traktoren rollen wieder über die B5

Im November rollte bereits eine lange Traktorenkolonne aus dem Nordwesten des Landes über die B5 in Richtung Berlin.
Im November rollte bereits eine lange Traktorenkolonne aus dem Nordwesten des Landes über die B5 in Richtung Berlin. © Foto: Markus Kluge
Markus Kluge / 15.01.2020, 15:39 Uhr
Ostprignitz-Ruppin (MOZ) Landwirte brechen an diesem Freitag erneut mit ihren Traktoren zu einer Sternfahrt nach Berlin zur Internationalen Grünen Woche auf, um dort gegen die Gesetzgebung zu demonstrieren, die sie nach eigenen Angaben einschränkt. Aus dem Land Brandenburg werden rund 500 Teilnehmer erwartet. Mit Verkehrsbehinderungen muss ab 6 Uhr in Ostprignitz-Ruppin und im Havelland vor allem auf der Landesstraße 14 und der Bundesstraße 5 im Raum Wittstock, Kyritz, Friesack und Nauen gerechnet werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG