Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Besitzer gesucht
Hund auf B 158 aufgefunden

Aufgefunden: Der Hund wurde am Dienstag aufgefunden und in ein Tierheim gebracht.
Aufgefunden: Der Hund wurde am Dienstag aufgefunden und in ein Tierheim gebracht. © Foto: privat
Jacqueline Westermann / 27.03.2020, 04:00 Uhr - Aktualisiert 27.03.2020, 07:00
Tiefensee/Leuenberg (MOZ) Das Amt Falkenberg-Höhe hat auf seiner Homepage zu einem aufgefundenen Hund informiert. Mit der Meldung wurde ebenfalls das Bild veröffentlicht.

Das Tier sei am 24. März auf der B 158 zwischen Tiefensee und Leuenberg aufgegriffen und in ein Tierheim gebracht worden.

Das Tierheim Wesendahl, Mühlenstraße 23, in 15345 Altlandsberg ist telefonisch erreichbar unter 03341 25147. Um die Abholung des Tieres werde gebeten. Die Öffnungszeiten des Tierheim Wesendahl sind von Montag bis Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG