Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Corona-Krise
18 Covid-19-Infizierte im Landkreis OPR

Weitere Menschen wurden in OPR positiv getestet.
Weitere Menschen wurden in OPR positiv getestet. © Foto: Sebastian Gollnow
Ulrike Gawande / 01.04.2020, 16:14 Uhr - Aktualisiert 01.04.2020, 17:07
Ostprignitz-Ruppin (MOZ) Im Landkreis ist die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten von 15 auf 18 gestiegen. Das teilte Kreissprecher Alexander von Uleniecki mit. Von den drei nun positiv Getesteten, die zwischen Ende 40 und 85 Jahre alt sind, kommen zwei aus Wusterhausen und eine aus Neuruppin, wo sie sich vermutlich im privaten Umfeld angesteckt haben. "Die Kontaktpersonen werden ermittelt.

Die Betroffenen befinden sich in häuslicher Isolation", so Uleniecki. Zwei der 18 Infizierten werden mittlerweile stationär behandel. Eine Person aus Fehrbellin ist genesen.

Alle Informationen zu Covid-19 in Berlin und Brandenburg finden Sie in unserem Corona-Blog.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG