Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

K-Pop-Band
Blackpink brechen Rekorde

Arts" Festival 2019.
Arts" Festival 2019. © Foto: Amy Harris/Invision/AP/dpa
DPA / 01.07.2020, 13:21 Uhr - Aktualisiert 02.07.2020, 15:10
Berlin (dpa) 86,3 Millionen Aufrufe in 24 Stunden: Die südkoreanische Girlband Blackpink hat mit ihrem neuen Lied "How You Like That" gleich drei offizielle Weltrekorde an einem Tag gebrochen.

Laut einer Mitteilung des Guinnessbuch der Weltrekorde ist es nun mit diesen Klicks das meistgesehene YouTube-Video in 24 Stunden, das meistgesehene Musikvideo auf YouTube in 24 Stunden und das meistgesehene YouTube-Musikvideo innerhalb von 24 Stunden von einer K-Pop-Gruppe. Das meistgesehene Video hatte in der Vergangenheit unter anderem Sängerin Ariana Grande mit ihrem Lied "Thank You, Next" mit 55,4 Millionen Klicks.

Blackpink wurde 2016 gegründet und war vor kurzem in Lady Gagas Track "Sour Candy" zu hören. Sie sind die Girlband mit den derzeit meisten Followern auf Spotify (20,8 Millionen) sowie die Musikgruppe mit den meisten Abonnenten auf YouTube (fast 40 Millionen). Das koreanischsprachige Musikgenre des K-Pop wird weltweit immer populärer.

© dpa-infocom, dpa:200701-99-629771/5

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG