Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Reifen geplatzt
Autofahrerin bei Unfall in Gransee verletzt

Die verletzte Autofahrerin wurde nach dem Verkehrsunfall in Gransee zur Behandlung in eine Klinik gebracht (Symbolfoto).
Die verletzte Autofahrerin wurde nach dem Verkehrsunfall in Gransee zur Behandlung in eine Klinik gebracht (Symbolfoto). © Foto: dpa
GZ / 02.08.2020, 12:06 Uhr
Gransee (MOZ) Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag auf der Ruppiner Straße in Gransee ereignet. Eine Autofahrerin wurde dabei verletzt. Das teilte die Polizei am Sonntag in Oranienburg mit.

Demnach sei ein 78-Jähriger mit einem Mercedes auf der Ruppiner Straße unterwegs gewesen, als plötzlich ein Reifen seines Fahrzeuges platzte. Dadurch habe der Mann die Kontrolle über sein Auto verloren. Er stieß daraufhin mit einem Peugeot und einem parkenden Ford zusammen. Die 23-jährige Peugeot-Fahrerin wurde durch den Zusammenstoß verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Mercedes und der Peugeot mussten abgeschleppt werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG