Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vereinsleben
Spaß bei Rhinparty und Vorfreude auf die Korsofahrt 2021

Der Absage getrotzt: Einige Boote machten Vorfreude auf das kommende Jahr. Mehr Fotos unter www.moz.de.
Der Absage getrotzt: Einige Boote machten Vorfreude auf das kommende Jahr. Mehr Fotos unter www.moz.de. © Foto: Eckhard Handke
Eckhard Handke / 02.08.2020, 18:15 Uhr - Aktualisiert 02.08.2020, 18:28
Alt Ruppin (MOZ) Das Sommerfest am Rhin und die traditionelle Korsofahrt in Alt Ruppin wurden wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

Es wäre die 99. Korsofahrt gewesen, die am Sonnabend sonst wieder tausende Besucher angelockt hätte. Aber ganz so ruhig sollte es dann doch nicht zugehen. Peer Ettel vom Seebadrestaurant hatte am Alt Ruppiner Bollwerk zu einer Rhinparty eingeladen, die schnell ausverkauft war. Rund 400 Partygäste amüsierten sich bis nach Mitternacht bei Discomusik. Natürlich durften dabei die Mitglieder des Korsofahrtvereins nicht fehlen.

Eigentlich sollte am 1. August die 99. Korsofahrt stattfinden, die jedoch abgesagt werden musste. Einige Boots- und Gartenbesitzer hatten trotzdem geschmückt und am Bollwerk wurde gefeiert.
Bilderstrecke

Rhin Party am Bollwerk in Alt Ruppin

Bilderstrecke öffnen

Vor der Party haben sich die Korsofahrt-Aktivisten von einem Boot mit Vereinswimpel und vom MS "Kronprinz Friedrich" aus, ein Bild vom Geschehen an den Rhinufern ohne Korsofahrt gemacht. Dabei entdeckten sie trotz Absage einige Grundstücke, die von den Anliegern illuminiert und geschmückt waren. Und auch einige bunte Boote tauchten auf, um einen Gruß vom Wasser aus an den Korsofahrtverein zu senden. Besonders schön  gestaltet war das Boot "Land des Lächelns", auf dessen Heck stand: "Corona nicht mit uns". 2021 soll die 99. Korsofahrt nachgeholt werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG