Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Klare Fronten

Körperbetont Der Kyritzer Michael Schneider (in Rot) und Patrick Mann im Kopfballduell.
Körperbetont Der Kyritzer Michael Schneider (in Rot) und Patrick Mann im Kopfballduell. © Foto: Roland Möller
Roland Möller / 02.08.2020, 19:00 Uhr
Kyritz Landesliga-Aufsteiger Eintracht Alt Ruppin zog am Sonnabend vor 222 Zuschauern, darunter die eigene Fangruppe,  durch einen sicheren Erfolg in Kreispokalfinale ein. "Wir haben uns dennoch gut verkauft", fand der Kyritzer Trainer Ronny Krapat. Der Kreisoberligist kam fast aus dem Kalten ins Pokalspiel, erst am Mittwoch war Kyritz in die Vorbereitung gestartet. Schon drei Wochen bereitete sich die Eintracht auf die Ssaison vor. "Ein verdienter Sieg, doch nach harten Trainingseinheiten hatten wir müde Beine", sagte Gästecoach Daniel Kraatz.

Er sah eine überlegene Eintracht-Elf, schnell gelang Andy Horn die Führung. Doch während defensiv die Eintracht gut organisiert war, man ließ in den 90 Minuten nur eineinhalb Kyritzer Chancen los, haperte es mit der Genauigkeit im Offensivspiel. Trotzdem hatte Alt Ruppin schon bis zur Pause drei klare Chancen. "Da hätte schon alles klar sein müssen", ärgerte sich Kraatz. Nach dem Seitenwechsel  änderte sich am Spiel wenig. Kyritz verteidigte engagiert und auch geschickt, Alt Ruppin drängte unermüdlich, hatte einige gute Gelegenheiten. Justin Barkow (51.) und Zugang Niclas Donatz (85.) in seinem ersten Pflichtspiel für Alt Ruppin drückten die Überlegenheit zum 0:3-Endstand aus. "Für den Stand der Vorbereitung war es in Ordnung, außer vielleicht die Chancenverwertung", so Kraatz.rom

Kyritz: Richter - ; Höppner (56. Seidel), M. Schneider, Erleman, Hoffmann (82. Conrad), Kandziora (82. Grünthal), Strauß, Müller, Richter, Keiling, Blessin

Alt Ruppin: Borrmann - P. Horn, Dargelis, John, Ganzack (65. Götsch), Ph. Wolff, A. Wolff (53. Neumann), A. Horn, Barkow (84. Donatz), Platte, Mann

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG