Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Blütenpracht zum Staunen

Annette Herold / 21.06.2010, 09:52 Uhr
Frankfurt (In House) Stauden, Blüten, Obstgehölze – neun Frankfurter Hobbygärtner haben gestern ihre Gartentore für Schaulustige geöffnet. Zu sehen war ganz Verschiedenes: eher als Nutzgarten genutzte Parzellen, klassische Hausgärten, Naturgärten und Schaugärten, die eher einem Park gleichen. Über Frankfurt hinaus beteiligten sich Gärtner in Brieskow-Finkenheerd und Sauen im Landkreis Oder-Spree. Geöffnet war auch der Schaugarten Dapoz und Grötsch, in dem sich schon vormittags zahlreiche Interessierte einfanden.

Der Tag des offenen Gartens wird – mit unterschiedlichen Bezeichnungen – in mehreren Bundesländern begangen. In Frankfurt fand er gestern zum zweiten Mal statt. Die Tradition, den eigenen Garten Besuchern zu öffnen, stammt aus England.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG