Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

SPD-Politiker verurteilt

dpa / 29.07.2010, 19:12 Uhr
Neuruppin (In House) Der Kreistagsvorsitzende von Ostprignitz-Ruppin Sven Alisch (SPD) ist am Donnerstag zu einer Bewährungsstrafe von zehn Monaten verurteilt worden. Nach Überzeugung des Amtsgerichts hat sich der 44-Jährige eines Subventionsbetruges schuldig gemacht. Seine 45 Jahre alte Ehefrau erhielt eine Geldstrafe von 5400 Euro, teilte ein Sprecher mit. Das Paar hat laut Urteil Fördermittel für ein Tourismusprojekt in den Ausbau seines Einfamilienhauses abgezweigt. Der Schaden beträgt etwa 32 000 Euro. Nach dem Urteil forderte die CDU den Rücktritt von Alisch.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG