Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Inspirationen zum Kochen im Sinne des Yoga

Marion Voigt / 25.07.2013, 13:52 Uhr
(MZV) Wohlschmeckendes und gesundes Essen - heutzutage wird es immer wichtiger, um den Belastungen des Alltags standzuhalten. Der Körper will ebenso genährt werden wie Geist und Seele. Das hört sich nach viel Aufwand an.

Ist es aber nicht, wie der in der Schweiz lebende Ayurveda-Koch und Yogalehrer Mark O. Bank in seinem neuen vegetarischen Rezeptbuch "Die Alchemie des Kochens" zeigt.

Die Gerichte, die er hier vorstellt werden, sind aus naturbelassenen Zutaten und mühelos nachzukochen. Angefangen von einem nahrhaften Morgenbrei über Misosuppe und Spinat-Kartoffel-Gratin bis hin zu Mohnküchlein und Tiramisu finden sich hier Anregungen für ganz verschiedene Anlässe. Groß ist zudem die Auswahl der vorgestellten Beilagen: Ob Ingwer-Sesam-Rüebli, Mung Dal oder Hirsebällchen - es findet sich für jeden Geschmack das Richtige.

Die Kunst des Kochens besteht für Mark O. Bank nicht darin, Ausgefallenes zu kreieren, sondern die Speisen mit Liebe und Achtsamkeit zuzubereiten und damit "aus den natürlichen Nahrungsmitteln das höchste Potenzial zu gewinnen".

Den Rezepten vorangestellt sind Empfehlungen für eine gesunde Ernährungspraxis. Dabei spielt die Auswahl der Nahrungsmittel eine große Rolle, aber auch Zeit und Achtsamkeit beim Kochen bestimmen die Werthaltigkeit des Essens. "In der Einfachheit liegt die Kraft", fasst der Autor seinen Anspruch zusammen, der grafisch in ausdrucksstarken Schwarzweiß-Fotografien geschmackvoll umgesetzt wird.

"Die Alchemie des Kochens" ist ein Buch für alle, die essen, um zu leben. Einen kleinen Vorgeschmack liefern die beiden Rezepte auf dieser Seite. Nehmen Sie sich Zeit zum Ausprobieren.

Mark Oliver Bank: "Die Alchemie des Kochens" (Art Direction Igor von Moos), Brunner Verlag Kriens, 112 Seiten, 24,80 Euro, ISBN 978-3-03727-045-5.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG